Latte Art-Tropfen Barista Carls Blend BCB

ab SFr. 14.90
-
+

Beim Latte Art Training  kann nicht jeder Cappuccini getrunken werden, welchen man giesst. Oft wird Kuhmilch zum trainieren verwendet und vielmals einfach weggegossen. Um diese Verschwendung von Lebensmitteln zu umgehen wurden die BCB-Milchersatz-Tropfen entwickelt. 

Vorteil der BCB-Latte Art Tropfen

Der Vorteil der BCB-Tropfen ist, dass nur ein Tropfen mit 180 ml Wasser gemischt werden muss und Milchersatz ergibt. Die Tropfen lassen sich sehr ähnlich wie Milch schäumen und werden dabei auch weiss. Ausserdem lässt sich das geschäumte Wasser-Tropfen-Gemisch genauso wie Milch in den Espresso giessen. Was wiederum ein Vorteil gegenüber einer Wasser-Seifen-Mischung ist (die zum reinen Üben des Schäumens - nicht Giessens - verwendet werden kann).

Unser Latte Art Spezialist Dario Pieber schwört auf diese Tropfen zum trainieren seiner Latte Art Fähigkeiten. Ausserdem verwenden wir diese Tropfen auch selber in unseren Latte Art Kursen. Die Tropfen eignen sich von den ersten Versuchen für ein Herz bis hin zur Weiterentwicklung der Slow Pour Fähigkeiten.

Die Tropfen sind zum Trainieren der Latte Art Fähigkeiten entwickelt worden und nicht zum Konsum gedacht. Wir raten davon ab diese Tropfen zu trinken. 

Volumen und Grössen

Die Barista Carls Blend Tropfen gibt es in zwei Gebindegrössen. Einmal in einer kleinen Glasflasche mit Pipette, welche 30 ml fasst. Diese ersetzt circa 10 Liter Milch, dementsprechenden circa 100 Cappuccini. Ausserdem gibt es noch ein Nachfüllpack mit einem Fassungsvermögen von 150 ml. und einer Pumpe zum einfachen umfüllen. Dieses soll 100 Liter Milch ersetzten und damit circa 500 Cappuccini.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)