0Produkt(e)

You have no items in your shopping cart.

Kruve 6er Kruve 6er

No reviews
Mahlgut auf den Punkt! Mit diesem 6er-Sieb-Set bleiben keine Wünsche offen. Auf das Micron genau lässt sich der Mahlgrat via Sieb wählen und ermöglicht eine punktgenaue Extraktion. Das 6er-Set beinhaltet... Mahlgut auf den Punkt! Mit diesem 6er-Sieb-Set bleiben keine Wünsche offen. Auf das Micron genau lässt sich der Mahlgrat via Sieb wählen und ermöglicht eine punktgenaue Extraktion. Das 6er-Set beinhaltet...
SFr. 149.00

Mahlgut auf den Punkt!

Mit diesem 6er-Sieb-Set bleiben keine Wünsche offen. Auf das Micron genau lässt sich der Mahlgrat via Sieb wählen und ermöglicht eine punktgenaue Extraktion. Das 6er-Set beinhaltet Siebe der Lochgrössen 200, 300, 400, 600, 800 und 1000 Micron sowie einen hölzernen Siebhalter.

Kleine Partikel - englisch fines - neigen zur Überextraktion und machen den Kaffee bitter. Grosse Partikel - englisch bolders - neigen zur Unterextraktion und der Kaffee wird sauer und unangenehm inhomogen.

Mit dem 6er Set lässt steht dem Brüher fast die ganze Bandbreite zur Verfügung. Während Kaffeemühlen nie genau sind, kann er sich mit Hilfe des Siebes für eine bestimmte Mahlgutkorngrösse entscheiden. Die Kruve-Kollektion verändert sogar die Gesprächsmöglichkeit über Brührezepte etc. So kann nun ein Röster seinem Kunden eine genaue Korngrösse empfehlen und der Gastronom kann auf seiner Mühle überprüfen, welche Mahlgradeinstellung am ehesten der Korngrösse entspricht. Vielleicht finder er aber auch raus, dass seine Mühle stumpfe Mahlscheiben hat. auch das zu erkennen hilft Kruve, wie und warum in diesem Blog-Beitrag.

Das 6er-Set beinhaltet die Siebe der Grösse (μm)  200, 300, 400, 600, 800, 1000.

Wie Kruve funktioniert?

Auf den Siebturm wird der Kaffee gegeben. Oben befinden sich die gröbsten Siebe und unten die feinsten. Nehmen wir an, wir haben einen mittleren Mahlgrad gewählt und wünschen uns den grössten Anteil des Kaffees in einer mittleren Korngrösse. Unsere groben Siebe halten in diesem Fall die zu groben Partikel und die zu feinen fallen bis ganz unten durch und sind so ebenfalls nicht in unserer Wunschgrösse.

Mahlgut auf den Punkt!

Mit diesem 6er-Sieb-Set bleiben keine Wünsche offen. Auf das Micron genau lässt sich der Mahlgrat via Sieb wählen und ermöglicht eine punktgenaue Extraktion. Das 6er-Set beinhaltet Siebe der Lochgrössen 200, 300, 400, 600, 800 und 1000 Micron sowie einen hölzernen Siebhalter.

Kleine Partikel - englisch fines - neigen zur Überextraktion und machen den Kaffee bitter. Grosse Partikel - englisch bolders - neigen zur Unterextraktion und der Kaffee wird sauer und unangenehm inhomogen.

Mit dem 6er Set lässt steht dem Brüher fast die ganze Bandbreite zur Verfügung. Während Kaffeemühlen nie genau sind, kann er sich mit Hilfe des Siebes für eine bestimmte Mahlgutkorngrösse entscheiden. Die Kruve-Kollektion verändert sogar die Gesprächsmöglichkeit über Brührezepte etc. So kann nun ein Röster seinem Kunden eine genaue Korngrösse empfehlen und der Gastronom kann auf seiner Mühle überprüfen, welche Mahlgradeinstellung am ehesten der Korngrösse entspricht. Vielleicht finder er aber auch raus, dass seine Mühle stumpfe Mahlscheiben hat. auch das zu erkennen hilft Kruve, wie und warum in diesem Blog-Beitrag.

Das 6er-Set beinhaltet die Siebe der Grösse (μm)  200, 300, 400, 600, 800, 1000.

Wie Kruve funktioniert?

Auf den Siebturm wird der Kaffee gegeben. Oben befinden sich die gröbsten Siebe und unten die feinsten. Nehmen wir an, wir haben einen mittleren Mahlgrad gewählt und wünschen uns den grössten Anteil des Kaffees in einer mittleren Korngrösse. Unsere groben Siebe halten in diesem Fall die zu groben Partikel und die zu feinen fallen bis ganz unten durch und sind so ebenfalls nicht in unserer Wunschgrösse.

Just added to your wishlist:
My Wishlist
Wurde hinzugefügt:
-> Warenkorb