La Marzocco Linea Mini

ab SFr. 5,450.00
-
+
La Marzocco GS/3 AV

La Marzocco GS/3 AV

Lelit Mara PL62X

Lelit Mara PL62X

La Marzocco Linea Mini

Eine der besten Eingruppigen Espressomaschinen auf dem Markt vom Hause La Marzocco. Die Linea Mini eignet sich durch ihre präzise Temperatur und ihre enorme Dampfleistung perfekt für kleine Gastronomien oder Catering Anlässe. Mit dem La Marzocco Home App kann man Brühtemperatur präzise verändern und die Maschine vom Bett aus noch anschalten.

 

Eigenschaften La Marzocco Linea Mini

  • Präzision und Power macht dem kleinen Dualboiler, welcher der legendären Linea Classic nachempfunden ist, keine Maschine etwas vor.
  • Durch die intelligente Temperaturregelung kann eine unglaublich Präzise Brühtemperatur erziehlt werden. Mit einer Schwankung von nur 0,39°, während der Brühzeit von 5 bis 25 Sekunden.
  • Mit dem 3,5 Liter grossen Dampfboiler wird eine enorme Power an der Dampflanze erzeugt. So kann man innerhalb wenigen Sekunden den perfekten Milchschaum erzielen.
  • Über ein App von La Marzocco kann man die Maschine steuern. So kann die Temperatur festgelegt werden, die Maschine kann an und ab geschalten werden oder es können Anschaltzeitenprogrammiert werden. Leider ist die Temperatur nicht mit dem manuellen Temperarturrad an der Maschine verbunden.
  • In rund 15 Minuten ist die Linea schon aufgeheizt, so kommt sie deutlich schneller in die Gänge wie die meisten Zweikreiser unserer Testreihe.

 

 

Warum verkaufen wir die La Marzocco Linea Mini?

Der Brühkesser von nur 0,17l sorgt dank verbauter Technologie für eine sehr gute Temperatur-Konstanz. Die Temperaturregelung beginnt erst im Bezug. Beim Durchlauf durch den Dampfboiler wird das Brühwasser bereits vorgeheizt. So wird eine Temperatur von 85 Grad Celsius angepeilt, welche bei längerer Standzeit im Wärmetauscher durch Beimischung von Kaltwasser nachträglich erreicht wird. So tritt das Wasser mit dieser Temperatur in den Brühboiler und wird direkt über der Brühgruppe auf die gewünschte Temperatur gebracht.

 

Bezüge Linea Mini

Mit der Dampflanze von der Linea Mini könnte man bestimmt 100 Cappucinis machen und auch der letzte Milchschaum würde immer noch gut werden. Nur 15 Sekunden braucht man um eine 0,6l Kanne zu schäumen. Dies kann für Neueinsteiger:innen noch etwas Übungssache sein, doch für den Barista, der eine Gastromaschine gewöhnt ist, ein reines Vergnügen. Die Cold Touch Dampflanze eignet sich durchaus für eine Gastronomie.

 

Wir sind begeistert von der Präzession der Brühtemperatur, der Power der Dampflanze und dies über sehr viele Bezüge. Gastronomie Potenzial, doch irgendwie ist es doch noch nicht ganz durchgedacht. Wir vermissen hier eine Wassermengen-Steuerung. Auch kein Shot-Timer welcher die Brühzeit anzeigt. So muss man jedes Mal zu einer Waage greifen. Was für uns und für zuhause Freude macht ist für die Gastronomie sehr umständlich.

 

Wer ist La Marzocco?

Die Gebrüder Giuseppe und Bruno Bambi aus Florenz gründeten nach dem Auftrag ihrer ersten Kaffeemaschine das Unternehmen la Marzocco. Was sie nach dem Marzocco- dem Symbol der Sieges- und Eroberungsstadt Florenz. Es soll die Unternehmensmarke mit dessen Image und Werten repräsentieren. Sie patentierten 1939 die erste Espressomaschine mit einem horizontalen Boiler.. So konnte ab dann der Barista direkt dem Kunden in Kontakt zu treten und konnte mehrere Brühgruppen gleichzeitig bedienen.1970 präsentierte La Marzocco seine erste Serie der GS, was für Gruppo Saturo oder gesättigte Gruppe bedeutet. Die beiden unabhängigen Kessel trennten sich und somit verbesserten sie die Konstanz der Temperatur und somit auch das Endgetränk. So wurden in den kommenden Jahren immer mehr kleine Nuancen angepasst und La Marzocco wurde immer bekannter. Ab 2000 war La Marzocco für 8 Jahre der offizielle Sponsor der World Barista Championship, dem internationalen Kaffee-Wettbewerb mit dem Ziel der Bekanntmachung der Eigenschaften von Kaffee und der Förderung des Berufes des Baristas.

 

Technische Daten

  • Bauart: Dualboiler-Maschine
  • Integrierte Brühgruppe
  • Aufheizzeit 15 Minuten
  • Rotationspumpe
  • 0,17l / 3,5l Boiler
  • Wassertank 2,5l
  • Tankbetrieb oder Festwasseranschluss
  • PID-Steuerung über Rad oder App
  • Cooltouch Dampflanze
  • Masse: 358x377x453mm (BxHxT)
  • Gewicht: 32 kg
  • Leistung: 1820 Watt
  • Lieferumfang: Doppelsiebträger, Einersiebträger, Tamper, Blindsieb, Reinigungsmittel, Milchkanne

 

Bei uns verlässt keine Espressomaschine ohne Schulung das Haus. Im Kaufpreis der Maschine ist ein Kurzgutschein für den Kurs Home Barista im Wert von CHF 340,- inbegriffen.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)