kontakt@kaffeemacher.ch Fragt uns!
kontakt@kaffeemacher.ch Fragt uns!
0Produkt(e)

You have no items in your shopping cart.

Don Zotomayor, Filter Don Zotomayor, Filter

10 reviews

10 reviews
Don Zotomayor ist ein Filterkaffee, der einfach zu brühen ist, unkompliziert schmeckt und einen sanften  Einstieg in die Welt der Filterkaffees bereitet. Mit der Süsse und Säure in einer tollen... Don Zotomayor ist ein Filterkaffee, der einfach zu brühen ist, unkompliziert schmeckt und einen sanften  Einstieg in die Welt der Filterkaffees bereitet. Mit der Süsse und Säure in einer tollen...
SFr. 12.00

Don Zotomayor ist ein Filterkaffee, der einfach zu brühen ist, unkompliziert schmeckt und einen sanften  Einstieg in die Welt der Filterkaffees bereitet. Mit der Süsse und Säure in einer tollen Balance und Noten von gebrannten Mandeln und Milchschokolade ist es der perfekte Frühstückskaffee.

Geröstet für Filter, Cold Brew

 

Rohkaffee-Infos

Herkunft: Nicaragua, Dipilto Viejo

Produzenten: Finca Santa Rita, Kaffeemacher-Farm

Varietäten: Caturra, Catuaí

Nachernteprozess: Reposa, entpulpt, fermentiert, getrocknet

 

Erzähl mir mehr von Don Zotomayor

Dieser Filterkaffee ist «einfach ein leckerer Kaffee», wie eine Stammkundin im Café Frühling einmal meinte. Ein Kursteilnehmer meinte ein andermal, dass «Kaffee genau so schmecken sollte.» Nun, wir freuen uns über diese Rückmeldungen und sind selbst schwer begeistert von diesem noch jungen Klassiker. Wir haben 2017 die Finca Santa Rita in Microlots aufgeteilt und diese nach den früheren Besitzern benannt. Don Zotomayor ist einer davon.

Warum schmeckt Don Zotomayor so, wie er schmeckt? 

In mehreren Ernte-Durchgängen werden die reifen Kirschen gepflückt, gewaschen und für 40h in einem Fass ohne Luft gelagert. Diese lange Wartezeit (reposa) vor dem Entpulpen gibt dem Kaffee mehr Fülle und seine milde, den Geschmack strukturierende Säure. Den Kaffee rösten wir für 9 Minuten und 50 Sekunden, was für unsere Verhältnisse kurz ist. Damit behalten wir die leichten und milden Aromen des Kaffees und verzichten auf schwere, röstigere Eigenschaften.

 

 

 

Don Zotomayor ist ein Filterkaffee, der einfach zu brühen ist, unkompliziert schmeckt und einen sanften  Einstieg in die Welt der Filterkaffees bereitet. Mit der Süsse und Säure in einer tollen Balance und Noten von gebrannten Mandeln und Milchschokolade ist es der perfekte Frühstückskaffee.

Geröstet für Filter, Cold Brew

 

Rohkaffee-Infos

Herkunft: Nicaragua, Dipilto Viejo

Produzenten: Finca Santa Rita, Kaffeemacher-Farm

Varietäten: Caturra, Catuaí

Nachernteprozess: Reposa, entpulpt, fermentiert, getrocknet

 

Erzähl mir mehr von Don Zotomayor

Dieser Filterkaffee ist «einfach ein leckerer Kaffee», wie eine Stammkundin im Café Frühling einmal meinte. Ein Kursteilnehmer meinte ein andermal, dass «Kaffee genau so schmecken sollte.» Nun, wir freuen uns über diese Rückmeldungen und sind selbst schwer begeistert von diesem noch jungen Klassiker. Wir haben 2017 die Finca Santa Rita in Microlots aufgeteilt und diese nach den früheren Besitzern benannt. Don Zotomayor ist einer davon.

Warum schmeckt Don Zotomayor so, wie er schmeckt? 

In mehreren Ernte-Durchgängen werden die reifen Kirschen gepflückt, gewaschen und für 40h in einem Fass ohne Luft gelagert. Diese lange Wartezeit (reposa) vor dem Entpulpen gibt dem Kaffee mehr Fülle und seine milde, den Geschmack strukturierende Säure. Den Kaffee rösten wir für 9 Minuten und 50 Sekunden, was für unsere Verhältnisse kurz ist. Damit behalten wir die leichten und milden Aromen des Kaffees und verzichten auf schwere, röstigere Eigenschaften.

 

 

 

Just added to your wishlist:
My Wishlist
Wurde hinzugefügt:
-> Warenkorb