kontakt@kaffeemacher.ch Fragt uns!
kontakt@kaffeemacher.ch Fragt uns!
0Produkt(e)

You have no items in your shopping cart.

Robbie, Java, 100% Robusta [ESPRESSO] Robbie, Java, 100% Robusta [ESPRESSO]

No reviews
250 g, Robbie, Java, 100% Robusta Espresso | CHF 10.- Wir finden, dass 100% Arabica etwas altmodisch klingt. Deshalb machen wir jetzt auch 100% Robusta. Der Kaffee mit Wumms. Mit doppelt... 250 g, Robbie, Java, 100% Robusta Espresso | CHF 10.- Wir finden, dass 100% Arabica etwas altmodisch klingt. Deshalb machen wir jetzt auch 100% Robusta. Der Kaffee mit Wumms. Mit doppelt...
SFr. 10.00

250 g, Robbie, Java, 100% Robusta Espresso | CHF 10.-

Wir finden, dass 100% Arabica etwas altmodisch klingt. Deshalb machen wir jetzt auch 100% Robusta. Der Kaffee mit Wumms. Mit doppelt so viel Koffein und einer Crema, die fast über die Tasse läuft, ist dieser Kaffee die Antithese der Eleganz. Gleichzeitig ist er erstaunlich balanciert und ein echter Fine Robusta.

Jetzt neu als KAFFEEBRIEFüber diesen Link bestellen, für 2 CHF Porto pro 250 g statt 7 CHF. Wird wöchentlich Donnerstags versendet.

Die Farmer: Silosanen Estate – Jember, Ost Java  

Wir Kaffeemacher waren leider noch nicht in Indonesien. Da wir aber immer wieder interessante Kaffees zum Verkosten bekommen, das Netzwerk sich vergrössert, gehört diese Ecke wohl zu einem zukünftigen Reiseziel. Wir waren auf der Suche nach einem Fine Robusta, also einem Spezialitätenkaffee bei der Art Canephora – im Volksmund auch Robusta genannt.

Robusta ist eigentlich nur eine Varietät der Art Canephora, jedoch hat sich die unkorrekte Bezeichnung Robusta als Vergleich zu Arabica durchgesetzt. Daran kann man sich stossen, oder einfach mal hinnehmen.

Wir nehmen das hin und antworten mit Geschmack – Robustas werden oft verschmäht, dabei gibt es eben auch in dieser Kategorie Kaffee gute und schlechte Kaffees. Genau so wie bei den Arabicas. Wir suchten also einen Spezialitäten-Robusta und sind beim Kaffee der Estates in Banyuwangi fündig geworden. Unsere Freunde von Volcafé Select haben den Kaffee eingekauft, uns vorgeschlagen, wir haben verkostet und waren begeistert.

PT Perkebunan Nusantra XII ist ein staatliches Unternehmen, dem sieben Estates angegliedert sind. Dazu gehört auch das Silosanen Estate, woher dieser Kaffee stammt.

Warum dieser Kaffee?

Wir wollten schon lange mal schauen, wie das eigentlich so ankommt. Wenn es ankommt, dann führen wir eine fixe Kategorie von einem Fine-Robusta ein in unserem Sortiment.

Weitere Spezifikationen:

  • Höhe: 300 bis 500 masl
  • Region: Jember, Java
  • Varietät: "Robusta" - leider nicht näher definiert
  • Aufbereitung: entpulpt, im Wasser fermentiert, gewaschen und mechanisch getrocknet

Wie geröstet?

Unsere dunkelste Röstung, mit eher kurzer Entwicklungszeit. Die Bohnen entwickeln viel Eigenenergie und cracken aber für Robusta üblich sehr leise. Nach dem 1. Crack nehmen wir die gesamte Energie weg und lassen den Kaffee für sich selbst entwickeln. Die totale Röstzeit beträgt 14:30 und die Entwicklungszeit 1:30.

Geschmacksprofil:

Richtig viel Körper, cremig, klassische Robusta-Noten von Holz, etwas Eukalyptus und geröstete Nüsse. Viel Wumms.

Brührezept für Espresso:

Richtig fein mahlen ist hier Pflicht. Sonst habt ihr eine Extraktion von 10 Sekunden. Dosierung: 18g, Extraktionsmenge: 40g, in ca. 22-24sec. Gute Nacht.

250 g, Robbie, Java, 100% Robusta Espresso | CHF 10.-

Wir finden, dass 100% Arabica etwas altmodisch klingt. Deshalb machen wir jetzt auch 100% Robusta. Der Kaffee mit Wumms. Mit doppelt so viel Koffein und einer Crema, die fast über die Tasse läuft, ist dieser Kaffee die Antithese der Eleganz. Gleichzeitig ist er erstaunlich balanciert und ein echter Fine Robusta.

Jetzt neu als KAFFEEBRIEFüber diesen Link bestellen, für 2 CHF Porto pro 250 g statt 7 CHF. Wird wöchentlich Donnerstags versendet.

Die Farmer: Silosanen Estate – Jember, Ost Java  

Wir Kaffeemacher waren leider noch nicht in Indonesien. Da wir aber immer wieder interessante Kaffees zum Verkosten bekommen, das Netzwerk sich vergrössert, gehört diese Ecke wohl zu einem zukünftigen Reiseziel. Wir waren auf der Suche nach einem Fine Robusta, also einem Spezialitätenkaffee bei der Art Canephora – im Volksmund auch Robusta genannt.

Robusta ist eigentlich nur eine Varietät der Art Canephora, jedoch hat sich die unkorrekte Bezeichnung Robusta als Vergleich zu Arabica durchgesetzt. Daran kann man sich stossen, oder einfach mal hinnehmen.

Wir nehmen das hin und antworten mit Geschmack – Robustas werden oft verschmäht, dabei gibt es eben auch in dieser Kategorie Kaffee gute und schlechte Kaffees. Genau so wie bei den Arabicas. Wir suchten also einen Spezialitäten-Robusta und sind beim Kaffee der Estates in Banyuwangi fündig geworden. Unsere Freunde von Volcafé Select haben den Kaffee eingekauft, uns vorgeschlagen, wir haben verkostet und waren begeistert.

PT Perkebunan Nusantra XII ist ein staatliches Unternehmen, dem sieben Estates angegliedert sind. Dazu gehört auch das Silosanen Estate, woher dieser Kaffee stammt.

Warum dieser Kaffee?

Wir wollten schon lange mal schauen, wie das eigentlich so ankommt. Wenn es ankommt, dann führen wir eine fixe Kategorie von einem Fine-Robusta ein in unserem Sortiment.

Weitere Spezifikationen:

  • Höhe: 300 bis 500 masl
  • Region: Jember, Java
  • Varietät: "Robusta" - leider nicht näher definiert
  • Aufbereitung: entpulpt, im Wasser fermentiert, gewaschen und mechanisch getrocknet

Wie geröstet?

Unsere dunkelste Röstung, mit eher kurzer Entwicklungszeit. Die Bohnen entwickeln viel Eigenenergie und cracken aber für Robusta üblich sehr leise. Nach dem 1. Crack nehmen wir die gesamte Energie weg und lassen den Kaffee für sich selbst entwickeln. Die totale Röstzeit beträgt 14:30 und die Entwicklungszeit 1:30.

Geschmacksprofil:

Richtig viel Körper, cremig, klassische Robusta-Noten von Holz, etwas Eukalyptus und geröstete Nüsse. Viel Wumms.

Brührezept für Espresso:

Richtig fein mahlen ist hier Pflicht. Sonst habt ihr eine Extraktion von 10 Sekunden. Dosierung: 18g, Extraktionsmenge: 40g, in ca. 22-24sec. Gute Nacht.

Just added to your wishlist:
My Wishlist
Wurde hinzugefügt:
-> Warenkorb