Quickmill 0980 Andreja Premium

ab SFr. 1,990.00
-
+

Quick Mill Andreja Premium

Die Andreja Premium aus dem Hause Quick Mill ist eine Zweikreisermaschine mit isoliertem 1,6Liter Boiler, Vibrationspumpe, Faema E61 Brühgruppe, Cool-Touch Lanzen. Wahlweise kann man bei der Andreja eine PID einbauen lassen, womit man dann auch ein Shot-Timer hat. 

Eigenschaften Quick Mill Andreja

  • Die Andreja ist eine Zweikreisermaschine mit einer Faema E61 Brühgruppe und einem isoliertem 1,6l Liter Boiler. Welcher eine sehr konstante Temperatur erzielt.
  • Die zwei Manometer an der Maschine zeigen den Boilerdruck, sowie den Brühdruck an.
  • Eine PID-Steuerung mit integriertem Shot-Timer kann man wahlweise dazu wählen.
  • Die Maschine beinhaltet ein Barista-Kurs kurz und stark bei uns in der Akademie

Bei unserer grossen Zweikreiser Maschinentest stand die Quick Mill Andreja Premium PID auch bei uns auf dem Tisch.

Warum verkaufen wir die Quick Mill Andreja?

Die Quick Mill Andreja ist eine konstante Zweikreisermaschine. Hier hat man die Option eine PID-Steuerung und somit auch einen Shot-Timer zu integrieren. Wozu braucht man dann eine PID-Steuerung. Wenn eine Maschine eher zu heiss brüht, kann man dank der PID-Steuerung die Boilertemperatur senken und die Brühtemperatur anpassen. Ist die Temperatur eher zu kalt, kann man die Temperatur im Boiler erhöhen. So kann man auch für jede Kaffeeröstung eine individuelle Brühtemperatur verwenden. Verbaut ist eine Vibrationspumpe, deren Druck sich manuell verstellen lässt. Dafür muss man jedoch das Gehäuse oben öffnen. Mit einer Schraube gelöst, ist das im nu gemacht.

Der 3 Liter Wassertank lässt sich leicht befüllen, dank des Deckels, der mit kleinen Scharnieren verbaut ist und sich leicht aufklappen lässt. Der Tank wir von einer Elektroventil-Sonde überwacht, so wird angezeigt, wenn Wasser nachzufüllen ist, damit keine Luft in das System kommt.

Die Andreja konnte uns im Bereich Brühung voll und ganz überzeugen, jedoch ist die Dampfleistung der Andreja eher schwach. Es ist schwer die Milch in eine Rollphase zu bringen, was schlussendlich eher bisschen festen Milchschaum ergibt.

Wie messe ich meine Brühtemperatur zuhause?

Um unsere PID-Steuerung genau einzustellen brauchen wir noch einen Thermometer. Mit dem Coffee Sensor kann man eine relativ präzise Messung der Brühtemperatur messen. Für die Messung wird das digitale Thermometer in den Termosyphon geschraubt. Dort zirkuliert das Wasser, welches für die Brühung verwendet wird.

 

Technische Daten:

  • Bauart: Zweikreiser-Maschine
  • Faema E61 Brühkopf
  • Aufheizzeit 30 Minuten
  • Vibrationspumpe
  • 1,6l Boiler
  • Wassertank 3l
  • Tankbetrieb
  • Individuell PID-Steuerung und Shot-Timer
  • Cooltouch Dampflanze
  • Masse: 285x410x440mm (BxHxT)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)