Rocket New Fausto Kaffeemühle

SFr. 1,050.00
-
+
Eureka Mignon Perfetto 50

Eureka Mignon Perfetto 50

Comandante C40 MK4 Nitro Blade – Kaffeemühle

Comandante C40 MK4 Nitro Blade – Kaffeemühle

Rocket New Fausto

Die Rocket New Fausto überzeugt in den Kerngebieten der Espressozubereitung. Dank Leistung, Geschwindigkeit und Espressoqualität führt sie zu tollen Ergebnissen im Haushalt, sowie auch in klein Gastronomien.

 

Eigenschaften Rocket New Fausto

  • Die Rocket New Fausto ist mit 65mm Stahl Mahlscheiben ausgestattet, was zu einem tollen Mahlergebnis, mit einem niedrigen Feinanteil führt.
  • Über das Touch Display kann man drei unterschiedliche Programmierungen mit einer Zeit festlegen. Durch einfaches Antippen der gewünschten Portion, wird diese gemahlen.
  • Die Mahlgradeinstellung wird durch ein stufenloses Rad an der oberen Seite festgelegt. 
  • Der Bohnenbehälter fast 540g.
  • Die Mühle kommt wahlweise im schwarzen oder chrom Gehäuse

Auch Michel und Benjamin haben sich die Mühle etwas genauer angeschaut und teilen ihre Erfahrungswerte auf Youtube, sowie im Blog .

 

 

Warum verkaufen wir die Rocket New Fausto?

Die Rocket New Fausto wurde in unserer Testreihe in der Preiskategorie CHF 750.- bis CHF 2250.- getestet und hat gut abgeschlossen. Sie überzeugt mit ihrem konstant gutem Mahlergebnis. Mit einem Hauptpeak von 225 sind wir schmal und sehr genau bei dem gewünschtem Mahlgrad. Auch der Feinpeak ist relativ klein und führte zu einer geringen Bitterkeit der Espressi. Der Mahlgrad lässt sich durch das stufenlose Einstellungsrad sehr präzise Einstellen. Zudem kann man den notierten Mahlgrad bei einer Änderung, problemlos reproduzieren und so ist das Ergebnis der Mahlung exakt an der vorhergehenden.

Die Motorkraft der Rocket Fausto ist gigantisch. Sie mahlt in 30 Sekunden 30,5 Gramm Kaffee und ist somit die schnellste Espressomühle in unserer Testreihe. Positiv ist, dass die Temperatur der Mahlscheiben und der Mahlgutes nicht wesentlich ansteigt. Über sechs Bezüge konnten wir einen Anstieg des Mahlguts von 0,8°C feststellen, allerdings im Bereich von 31,6 Grad. Diese niedrige Temperatur hat keine geschmackliche Einflüsse auf den Espresso.

Leider steht die Rocket Fausto 2.1 stellvertretend für eine der Mühlen der alten Schule, die einen sehr hohen Totoraum aufweisen. 10 Gramm Kaffee bleiben im absoluten Totraum der Rocket New Fausto. Das ist sehr viel! 

Die Rocket Fausto ist gut in den Kerngebieten Leistung, Geschwindigkeit, Espressoqualität und Arbeit unter Last. Damit eignet sie sich durchaus für Setups, wie kleinen Gastronomien oder WGs mit hoher Espressomühlen-Frequenz. In Single Haushalten neigt die Mühle eher ihre Schwächen zu zeigen, dazu gehört der große Totraum und auch die schlechte Single Dosing Perfomance.

Wie immer gilt aber: es kommt auf die Art und Weise der Nutzung an. Die Rocket Fausto hat ganz klar ihre Stärken und bietet für eine höheren Einstiegspreis sehr viel Robustheit und gute Verarbeitung.

 

Technische Daten

  • Mahlscheiben 65 mm
  • Mahlscheiben aus Stahl
  • Stufenlose Mahlgradeinstellung
  • Touch-Display mit Mengenprogrammierung für Einzel- und Doppelportion
  • Siebträgerhalterung: nicht verstellbar
  • Bohnenbehälter für 540g aus Kunststoff
  • Abmessungen (BxTxH )172x282x445
  • Gewicht: 11,5 kg
  • Mit schwarzem oder chrom Gehäuse